Geheimprojekt Laienpriester

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History

Geheimprojekt Laienpriester

Im Auftrag der Österreichischen Bischofskonferenz soll im Jahr 1969 eine Studienordnung zur Ausbildung von Ehemännern zu Priestern ausgearbeitet werden. Pfarrer Erwin Hesse betreut das Projekt und startet einen Probelauf mit 12 verheirateten Männern. Ein Projekt, dass für Aufregung sorgt.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".