Live-Spezial

Heute, ab 19.55 Uhr

Radio Kärnten Streitkultur: Bauernvertreter auf dem Prüfstand

Am 7. November wählen Kärntens Bäuerinnen und Bauern Ihre Interessensvertreter. Insgesamt sind bei der Landwirtschaftskammerwahl in Kärnten rund 62.000 Personen aus der Land- und Forstwirtschaft wahlberechtigt. Die Spitzenkandidaten stehen in der Radio Kärnten Streitkultur auf dem Prüfstand. Unter der Leitung von Chefredakteur Bernhard Bieche diskutieren: Siegfried Huber (Kärntner Bauernbund), Manfred Muhr (Freiheitliche und Unabhängige Bauernschaft), Franz Matschek (SPÖ Bäuerinnen und Bauern), Marjan Čik (Gemeinschaft der Kärntner Bäuerinnen und Bauern), Reinhard Stückler (Grüne Bäuerinnen und Bauern), Heimo Urbas (Unabhängiger Bauernverband) Sendungshinweis: Kärnten heute, 19. Oktober

Livestreams

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen