ZIB 13:00

Noch 1 Tag verfügbar

ZIB 13:00

19:17 Min. Noch 1 Tag verfügbar

Signation | Headlines

  • Bild Signation | Headlines

    Signation | Headlines

  • Bild Warnstreiks in der Sozialwirtschaft

    Warnstreiks in der Sozialwirtschaft

  • Bild Einigung im US-Budgetstreit

    Einigung im US-Budgetstreit

  • Bild Katalanische Politiker erklären sich für unschuldig

    Katalanische Politiker erklären sich für unschuldig

  • Bild FPÖ gründet Denkwerkstatt

    FPÖ gründet Denkwerkstatt

  • Bild Kritik an Verschärfung des Strafrechts

    Kritik an Verschärfung des Strafrechts

  • Bild Streit um Zeugen im BVT-U-Ausschuss

    Streit um Zeugen im BVT-U-Ausschuss

  • Bild Bundesrat: SPÖ könnte Ökostromgesetz kippen

    Bundesrat: SPÖ könnte Ökostromgesetz kippen

  • Bild Digitale Fähigkeiten von Arbeitskräften

    Digitale Fähigkeiten von Arbeitskräften

  • Bild Börse: Ansiedlung internationaler Unternehmen

    Börse: Ansiedlung internationaler Unternehmen

  • Bild Digital überholt CD-Verkauf

    Digital überholt CD-Verkauf

  • Bild Einsparungen durch E-Rezepte

    Einsparungen durch E-Rezepte

  • Bild Gletscher bereits kleiner als erwartet

    Gletscher bereits kleiner als erwartet

  • Bild Hinweise | Verabschiedung

    Hinweise | Verabschiedung

  • Bild Wetter

    Wetter

00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig
  • TVthek HTML5 Player V1.0

Sendungsbeiträge

  • Signation | Headlines

    00:49 Min.
  • Warnstreiks in der Sozialwirtschaft

    01:26 Min.
    Seit Dienstagvormittag streiken die Mitarbeiter in der Sozialwirtschaft. Weil die Verhandlungen über den Kollektivvertrag bisher ergebnislos blieben, wird in 75 Betrieben die Arbeit teilweise niedergelegt.
  • Einigung im US-Budgetstreit

    01:18 Min.
    In den USA haben die Verhandler der Demokraten und Republikaner eine Einigung im Haushaltsstreit erzielt. Damit dürfte ein drohender neuer Shutdown abgewendet sein.
  • Katalanische Politiker erklären sich für unschuldig

    01:32 Min.
    In Madrid beginnt der Prozess gegen zwölf Vertreter der Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien. Ihnen drohen lange Haftstrafen wegen Rebellion. Josef Manola (ORF) berichtet aus Madrid.
  • FPÖ gründet Denkwerkstatt

    01:06 Min.
    Die FPÖ gründet eine neue Denkwerkstatt. Der Partei geht es darum, ihr Profil vor allem im Bereich der Sicherheit weiter zu schärfen und im Wettbewerb mit dem Koalitionspartner mithalten zu können.
  • Kritik an Verschärfung des Strafrechts

    01:16 Min.
    Die Regierung wird am Mittwoch eine Verschärfung des Strafrechts beschließen. Von Frauenorganisationen und Oppositionspolitikerinnen gibt es an den geplanten Maßnahmen scharfe Kritik.
  • Streit um Zeugen im BVT-U-Ausschuss

    00:41 Min.
    Im BVT-U-Ausschuss hat es gleich zu Beginn einen neuen Streit zwischen der Regierungsparteien und der Opposition gegeben. Grund waren die Ladungen in den Ausschuss.
  • Bundesrat: SPÖ könnte Ökostromgesetz kippen

    01:39 Min.
    Am Donnerstag könnte der Bundesrat zum ersten Mal ein Gesetz zu Fall bringen. Wenn die SPÖ im Bundesrat auf ihr Veto beim Ökostromgesetz beharrt, wäre es das Aus für ein Gesetz.
  • Digitale Fähigkeiten von Arbeitskräften

    01:25 Min.
    Das AMS versucht in einem neuen Projekt zu klären, welche digitalen Fähigkeiten die Arbeitskräfte von morgen brauchen.
  • Börse: Ansiedlung internationaler Unternehmen

    02:00 Min.
    Damit sich internationale Unternehmen in Österreich ansiedeln, bedarf es passende wirtschaftliche Rahmenbedingungen. Im Vorjahr haben sich 355 ausländische Unternehmen in Österreich angesiedelt.
  • Digital überholt CD-Verkauf

    01:10 Min.
    Zum ersten Mal sind in Österreich mehr Umsätze mit digitalen Streaming- und Download-Formaten gemacht worden als mit physischen Tonträgern. Insgesamt gibt es weiterhin einen Aufwärtstrend.
  • Einsparungen durch E-Rezepte

    01:15 Min.
    Österreichs Ärzte stellen jährlich mehr als 60 Millionen Rezepte aus. Künftig sollen die Papierberge durch eine digitale Version am Handy oder der E-Card ersetzen werden. Dadurch werden sich Einsparungen in Millionenhöhe erhofft.
  • Gletscher bereits kleiner als erwartet

    01:16 Min.
    Forscher haben das Eisvolumen vieler Gletscher neu berechnet und kommen zu dem Schluss, dass die Eismasse bisher grundsätzlich überschätzt wurde. In den Gletschergebieten Hochasiens gibt es rund ein Viertel weniger Eismasse als gedacht.
  • Hinweise | Verabschiedung

    00:49 Min.
  • Wetter

    01:27 Min.