Regionales | Salzburg heute

Studie: Kinder leiden durch Pandemie

Die CoV-Maßnahmen schlagen sich auf die Psyche der Kinder und Jugendlichen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Universität Salzburg. Vielen Jugendlichen fehlt vor allem die Struktur und der Kontakt mit Freunden. Der Studienautor fordert daher, die Gefahren der Maßnahmen und den Nutzen abzuwiegen.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen