Regionales | Oberösterreich heute

Probleme mit freiwilligen Erntehelfern

Obwohl sich inzwischen mehr als 7.000 Österreicher registriert haben, warnt der Sprecher der Obst- und Gemüsebauern in Oberösterreich zur Vorsicht. Nicht nur, dass viele die harte Arbeit unterschätzen, sondern auch die Umsetzung der gesetzlichen Corona-Bestimmungen am Hof bezüglich Hyghiene und Abstand sind derzeit so nicht umsetzbar.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen