Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Tradition, Glaube, Bräuche

Oscar Romero. Weil er die Wahrheit gesagt hat

30 Jahre sind es heuer, dass Oscar Arnulfo Romero am Altar ermordet wurde. Der Erzbischof von San Salvador war einer der prominentesten Kritiker des Militärregimes in seinem Land El Salvador. Romero und andere kirchlich, politisch oder gewerkschaftlich organisierte Menschen wurden Opfer der Todesschwadronen in dem kleinen mittelamerikanischen Land mit den riesigen sozialen Unterschieden. Die sozialen Probleme sind nach dem Ende von Militärregime und Bürgerkrieg immer noch groß, ebenso die Kluft zwischen Arm und Reich.