Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Vom Staatsvertrag bis jetzt

20 Jahre Briefbomben

Am 3. Dezember 1993 explodierten in Österreich die ersten zwei Briefbomben. Damals ahnte noch niemand, dass ein einzelner Mann Österreich vier Jahre lang terrorisieren würde.

Sendung: Report
Gestaltung: Susanna Zaradic
Interview mit August Janisch (Pfarrer), Silvana Meixner (Redakteurin ORF), Stefan Horvath (Vater des Opfers), Maria Loley (Flüchtlingshelferin, Briefbombenopfer), Thomas Müller (Profiler/ ARCHIV)