Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Die älteste Weltreligion

Familientreffen an Chanukka

Chanukka gilt als fröhliches und familiäres Fest, das am 25. Tag des jüdischen Monats Kislew beginnt und acht Tage dauert. „Chanukka“ ist hebräisch und bedeutet „Einweihung“. Gefeiert wird zur Erinnerung an die Wiedereinweihung des zweiten Tempels in Jerusalem im zweiten Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung.

Sendung: Religionen der Welt
Gestaltung: Stefan Krobath
Interview mit: Martha Keil (Institut für Geschichte der Juden in Österreich)