Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Bundesland im Porträt

Gründung der Hochschulkonferenz

Das spezielle burgenländische Hochschulstudienangebot lockt Studierende aus der ganzen Welt nach Eisenstadt und Oberschützen, um Orchesterinstrumente auf höchstem Niveau zu erlernen. Bei der heimischen Jugend stehen die Fachhochschulstudiengänge in Eisenstadt und Pinkafeld ebenso hoch im Kurs wie eine Lehrerausbildung an der Pädagogischen Hochschule. Im April 2013 wurde die burgenländische Hochschulkonferenz gegründet, mit großen Plänen und Erwartungen.

Sendung: Burgenland heute
Gestaltung: Erich Schneller
Interview mit: Walter Degendorfer, (Rektor, Pädagogische Hochschule), Georg Pehm, (GF, Fachhochschule), Klaus Aringer, (Vorstand, Institut 12 Oberschützen), Walter Burian, (Dir. Joseph Haydn Konservatorium), Lena Seifried, (Studentin, Joseph Haynd Konservatorium)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen