Lebendige Geschichte in Oberösterreich

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Lebendige Geschichte in Oberösterreich

Mehr als 20 Freilichtmuseen, verstreut über alle Landesteile Oberösterreichs, bewahren die ländliche Bau- und Lebenskultur an den Originalstandorten. In authentischer Umgebung dokumentiert diese Sendung teils vergessene Tätigkeiten und Arbeitstechniken. Die Freilichtmuseen sind beliebte Ausflugsziele, in denen Vergangenes dokumentiert wird, aber auch attraktiver Rahmen für die lebendige Volkskultur unserer Zeit

Sendung: Erlebnis Österreich
Gestaltung: Klaus Huber
Interview mit: Stefan Lueginger (Architekt), Hermann Hinterhölzl (Kustos 1973-1997), Sisters Poxrucker (St. Ulrich im Mühlkreis), Alois Wimmesberger (Kulturverein Furthmühle), Johann Gahleitner (Kustos Denkmalhof Mittermayr), Rupert Fierlinger (ehem. Knecht am Unterkagererhof), Amton Reisinger (Obmann Heimatbund Mondsee), GeignDischgu (Bad Goisern), Paul Rainer (Anzenaumühlner), Elisabeth Mayrhofer (Rauchhaus-Betreuerin), Alexander Spreitzer (Obmann Erlebnismuseum d'Anzenaumühl), Ursula Pötscher (Obfrau Heimatverein Urfahr-Umgebung), Johann Schafleitner (vulgo Wiesinger-Bauer), Christof Zeitlinger (Enkel des Schwarzen Grafen)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".