Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Die Welt der Medien

Corona-Krise: Erfahrungen für Information und Bildung

Das ORF-Dialogforum widmete sich im Mai 2020 der Fragestellung, welche Erfahrungen Medien und insbesondere der ORF aus der Corona-Pandemie ziehen können. Die erste Diskussionsrunde beschäftigt sich in diesem Kontext mit dem Thema Information. Zu Gast bei Moderator Klaus Unterberger sind ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz, die Autorin und Journalistin Ingrid Brodnig sowie Annámaria Tóth von "Re:think Alliances". In einer zweiten Runde geht es um die Folgen von Corona hinsichtlich von Bildung. Darüber diskutieren Bernhard Heinzlmaier (Institut für Jugendkulturforschung), Günther Mayr (ORF, Leiter Aktueller Dienst/Wissenschaft), Susanne Hofer (Vorsitzende der österreichischen Gewerkschaftsjugend).

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen