Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Von Daten, Fakten & Ideen

Wissen schaffen – Streifzug durch Niederösterreich

Eine spezielle Ionentherapie zur gezielten Tumor-Bekämpfung mit deutlich weniger Nebenwirkungen für die Patienten; die Entwicklung neuer chemischer Analyseverfahren für Lebensmittel und Trinkwasser; die Langzeitbeobachtung von Magnetfeldern und deren Auswirkungen auf das Klima oder auch die Grundlagen für Migration und Integration in Wirtschaft und Gesellschaft: Das sind nur einige Beispiele, die den unmittelbaren Nutzen wissenschaftlicher Arbeit in Niederösterreichs Forschungs- und Wissenseinrichtungen deutlich machen. Die Dokumentation von 2016 stellt einige dieser auch international hoch geschätzten Institutionen vor: Die Donau-Universität in Krems und das Wissenschafts- und Technologieinstitut IST in Klosterneuburg/Gugging, das interuniversitäre Zentrum in Tulln und das Ionen-Therapiezentrum Med Austron in Wiener Neustadt, den Wassercluster in Lunz am See und das geophysikalische Zentrum in Pernitz.

Sendung: Österreich-Bild
Gestaltung: Othmar Schmiderer

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen