1809 – Napoleons Schatten über Salzburg

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

1809 – Napoleons Schatten über Salzburg

Vor 200 Jahren fiel der Schatten Napoleons auch über Salzburg. Franzosen und die mit ihnen verbündeten Bayern fielen ins Land ein - so wie auch in Tirol. Beherzte Männer stellten sich ihnen entgegen und erzielten unter der Führung Anton Wallners gegen die zahlenmäßig weit überlegenen Gegner große Erfolge im Freiheitskampf. Ein "Österreich Bild" aus dem Jahr 2009.

Interview mit: Heinz Dopsch (Historiker Uni Salzburg), Anton Kaufmann (BGM Golling), Wolfgang Horak (Organisator Kampfdarstellungen)
Gestalter: Hans Kutil

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".