Die Franzensfeste: Eine Festung und ihre Geschichte

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Die Franzensfeste: Eine Festung und ihre Geschichte

Die Franzensfeste in Südtirol war ursprünglich als Militärfestung geplant, erwies sich aber schnell als nutzlos. Als Depot, in dem auch Italiens Goldreserven gelagert wurden, erlangte die Festung schließlich Berühmtheit. Es entstand ein Mythos, der sich bis heute hält.

Sendung: Erlebnis Österreich
Gestaltung: Friedrich Moser, Ingrid Silbernagl
Mitwirkende: Dario Massimo (Journalist und Buchautor), Walther Ludwig Regele (Fachautor zur Burgengeschichte), Markus Scherer (Architekt)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".