Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Europa entfesselt

Die ungarisch-burgenländische Grenze

Die ungarisch-burgenländische Grenze hat eine bewegte Zeit hinter sich. Alles begann mit der Errichtung gigantischer Sperranlagen nach 1945 und endete mit der symbolischen Durchtrennung des Stacheldrahtes durch Alois Mock und Gyula Horn.