Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

Kriegsschiffe für die Donau

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Militär im Wandel der Zeit

Kriegsschiffe für die Donau

Im Jahr 1967 erwog das Bundesheer die Schaffung einer Donau-Flotte. Hohe Kosten und die Schwierigkeiten aufgrund zahlreicher Kraftwerke ließen diesen Plan als wenig sinnvoll erscheinen. Der zuständige Pioniertruppen-Inspektor Müller-Elblein nahm zu den Plänen Stellung.

Sendung: Horizonte
Gestaltung: Ernst Schott
Interview mit: Müller-Elblein (Oberst, Pionier-Truppeninspektor), Ernst Schwartz (Direktor Werft Korneuburg)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen