Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Eine Krise und ihre Folgen

Leben mit dem Virus im dritten Corona-Frühling

Nach zwei Jahren Pandemie schien im April 2022 die Welle der CoV-Mutation Omikron als gebrochen, die Infektionszahlen sanken rapide und viele Corona-Schutzmaßnahmen wurden aufgehoben. Auch andere Länder gingen diesen Weg. In England fielen Anfang April 2022 alle staatlichen Corona-Regeln, es wurde das Motto "Leben mit Covid" ausgerufen. Die ORF-Sendung "Report" ging den Fragen nach, ob im dritten Corona-Frühling ein unbeschwerter Alltag gelingen kann, ohne chronisch kranke und vulnerable Menschen zu gefährden, und welches Risiko Österreich mit dem Weg eingehen könnte.

Sendung: Report
Gestaltung: Helga Lazar, Yilmaz Gülüm, Sophie Roupetz