Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Eine Krise und ihre Folgen

Kind und Job - Wie schafft ihr das?

Eltern zu sein bedeutet für viele Erfüllung, aber auch harte Arbeit und schlechtere Chancen im Beruf. Kann man sich Kinder heute überhaupt noch leisten? Wird aus der arbeitenden Frau mit der Geburt des ersten Kindes plötzlich eine Hausfrau, die sich, wie in den 50ern, um Haushalt, Kind und Mann kümmern muss? Genau dieses Szenario hat die Corona-Krise mit sich gebracht. Rolle rückwärts bei der Gleichberechtigung: Die Maßnahmen gegen die Pandemie drängen viele Frauen in alte Rollenmuster zurück. Aber auch die Männer haben es nicht einfach - kaum ein Mann geht nach der Geburt seines Kindes in Teilzeit oder gar in Karenz. Seit vielen Jahren wird die Frage nach Vereinbarkeit von Familie und Beruf daher vor allem aus Sicht der Mütter diskutiert. Wir drehen den Spieß mal um: Schaffen es Männer, Job und Kindern gleichermaßen gerecht zu werden? Oder sind es die Betriebe, die hier blockieren? ORF-Redakteurin Mariella Gittler besucht Mütter und Väter, die die Schwachstellen des Systems aufzeigen.

Sendung: Dok1
Gestaltung: Mariella Gittler