Unser Österreich: Die vergessene Heimat

Unser Österreich: Die vergessene Heimat

49:09 Min.
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Unser Österreich: Die vergessene Heimat

49:09 Min.
Die Dokumentation erzählt die Geschichte von 180 österreichischen Emigranten, die auf der Flucht vor Armut und Hunger in ein verheißenes Land weit entfernt von ihren Tiroler Bergen zogen. Geleitet durch den Innsbrucker Pfarrer Joseph Egg überstanden sie die Strapazen der langen Reise und erreichen die Kolonie Pozuzo im Urwald Perus dank der Kraft ihres Glaubens und ihrer Hoffnung.