Klingendes Österreich: Zwischen Gloggnitz und Forchtenstein

Noch 3 Tage verfügbar

Klingendes Österreich: Zwischen Gloggnitz und Forchtenstein

01:01 Std. Noch 3 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Klingendes Österreich: Zwischen Gloggnitz und Forchtenstein

01:01 Std.
Der Titel "Zweimal Österreich" bezieht sich auf die doppelte Gründung des demokratischen Österreichs. 1919 und 1945. An seiner Wiege stand jedes Mal Dr. Karl Renner. So zeigt auch Sepp Forcher einige wichtige Eckpunkte seines Lebens und Wirkens, wie Gloggnitz.

Infos

Diese Sendung ist auch in HD abrufbar. Bitte wählen Sie in den Player-Einstellungen die Qualität „HD“.