Niederösterreich heute

Noch 6 Tage verfügbar

Niederösterreich heute

15:51 Min. Noch 6 Tage verfügbar
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Headlines

    00:45 Min.
  • Tonnenweise Müll am Straßenrand

    02:48 Min.
    Mehr als 1.500 Tonnen Müll werden jedes Jahr entlang Niederösterreichs Autobahnen entsorgt. Fast 400 Tonnen davon landen aber nicht in den dafür vorgesehenen Kübeln, sondern werden einfach aus dem Fenster geworfen. Viele Parkplätze werden auch oft genutzt, um Sperrmüll illegal abzuladen. Wir haben den Streckendienst bei einer Rundfahrt begleitet.
  • Grafenwörth: Ortschef klagt Stupa-Gegner

    01:13 Min.
    Im Streit um den Bau eines Stupas in Grafenwörth im Bezirk Tulln verhärten sich die Fronten. Der Grafenwörther Bürgermeister Alfred Riedl, der den positiven Baubescheid für den buddhistischen Friedenstempel erlassen hat, geht nun rechtlich gegen die Gegner des Projektes vor. In Internetforen werfen diese Riedl unter anderem Amtsmissbrauch vor.
  • Bundesheer: Generalstabschef will mehr Rekruten

    01:09 Min.
    Das Bundesheer braucht mehr Rekruten. Im Moment gibt es nur knapp mehr Präsenzdiener als Zivilidiener. Der Generalstabschef, Othmar Commenda, möchte das ändern, das berichten die "Salzburger Nachrichten". Er will österreichweit 4.000 bis 5.000 Grundwehrdiener mehr pro Jahr. Dadurch sollen die zusätzlichen Aufgaben des Bundesheers wie etwa der Grenzeinsatz oder die Absicherung von Botschaften bewältigt werden können.
  • Millionen für neue Forschungsprojekte

    02:22 Min.
    Einen Erfolg verzeichnet die niederösterreichische Forschungs- und Technologielandschaft: Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft hat alle Anträge mit niederösterreichischer Beteiligung genehmigt. Unterm Strich bringt das der heimischen Forschung zusätzlich 19 Millionen Euro, von denen aber auch die Wirtschaft profitieren soll.
  • 40.065 Unterschriften für Volksbegehren gegen TTIP

    01:09 Min.
    TTIP, CETA und TISA: Eine Initiative rund um sechs niederösterreichische SPÖ-Bürgermeister will die drei Handelsabkommen, die sich hinter den Abkürzungen verbergen, in den Nationalrat bringen - und zwar per Volksbegehren. Die erste Hürde dürfte überwunden sein. Gestern Abend wurde der Antrag auf das Volksbegehren mit 40.065 Unterschriften an Innenminister Wolfgang Sobotka übergeben.
  • Meldungen

    01:53 Min.
    Die aktuellen Kurzmeldungen des Tages.
  • Benefizkonzert für "Licht ins Dunkel"

    03:02 Min.
    Irgendwann auf den großen Bühnen der Welt zu stehen, ist wohl auch das Ziel jener jungen Musiker, die an der Internationalen Sommerakademie der Musikuniversität Wien teilnehmen. Gestern Abend hat im Casino in Baden das traditionelle Benefizkonzert zugunsten der Aktion "Licht ins Dunkel" stattgefunden.
  • Panda-Zwillinge entwickeln sich prächtig

    01:14 Min.
    Heute vor neun Jahren ist der allererste Panda im Tiergarten Schönbrunn in Wien zur Welt gekommen. Sein Name: Fu Long. Weltweit hat die Geburt des Pandas für Aufsehen gesorgt. Seine Zwillingsgeschwister, die erst vor 16 Tagen in Schönbrunn geboren worden sind, könnten ihm den Rang aber ablaufen.
  • Verabschiedung

    00:13 Min.