ZIB 7:00

Noch 6 Tage verfügbar

ZIB 7:00

05:40 Min. Noch 6 Tage verfügbar

Signation

  • Bild Signation

    Signation

  • Bild Arbeitnehmervertreter drohen mit Protesten

    Arbeitnehmervertreter drohen mit Protesten

  • Bild Letztes Hilfspaket für Griechenland steht

    Letztes Hilfspaket für Griechenland steht

  • Bild EU-Vergeltungszölle in Kraft

    EU-Vergeltungszölle in Kraft

  • Bild Italien setzt seine harte Linie fort

    Italien setzt seine harte Linie fort

  • Bild Kneissl befürchtet Wiederholung der Flüchtlingskrise 2015

    Kneissl befürchtet Wiederholung der Flüchtlingskrise 2015

  • Bild WM 18: Argentinien vor dem Aus

    WM 18: Argentinien vor dem Aus

  • Bild Wetter

    Wetter

00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig
  • TVthek HTML5 Player V1.0

Sendungsbeiträge

  • Signation

    00:18 Min.
  • Arbeitnehmervertreter drohen mit Protesten

    00:59 Min.
    Wegen der geplanten Verlängerung der Arbeitszeiten treffen sich am Freitag in ganz Österreich die Arbeitnehmervertreter zu Betriebsräte-Konferenzen. Gewerkschaft und Arbeiterkammer drohen mit Protestaktionen in allen Bundesländern.
  • Letztes Hilfspaket für Griechenland steht

    00:44 Min.
    In der Nacht auf Freitag haben sich die Euro-Finanzminister auf die Bedingungen für das Ende des dritten Griechenland-Hilfsprogramms geeinigt. Athen erhält eine Abschlusszahlung von 15 Milliarden Euro.
  • EU-Vergeltungszölle in Kraft

    00:34 Min.
    Im Handelsstreit mit den USA sind um Mitternacht die von der EU verhängten Gegenzölle in Kraft getreten. Betroffen sind Produkte wie Jeans, Whiskey und Motorräder.
  • Italien setzt seine harte Linie fort

    00:55 Min.
    Der italienische Innenminister Matteo Salvini von der rechtsextremen Lega hat angekündigt, dass das Schiff "Lifeline" auf dem sich mehr als 200 aus dem Mittelmeehr gerettete Menschen aufhalten, nicht in Italien anlegen darf.
  • Kneissl befürchtet Wiederholung der Flüchtlingskrise 2015

    00:20 Min.
    Zum aktuellen Streit um Asylsuchende hat sich Österreichs Aussenministerin Karin Kneissl im deutschen Fernsehen geäußert: Kneissl sagte in der Diskussionssendung bei Maybrit Illner, dass sich die Flüchtlingskris von 2015 wiederholen könnte - die EU müsse sich einigen, wie sie ihre Aussengrenzen sichern kann.
  • WM 18: Argentinien vor dem Aus

    01:02 Min.
    Bei der Fussball-WM hat es am Donnerstagabend eine Riesenüberraschung gegeben: Kroatien besiegt Argentinien mit 3:0. Der WM Finalist von 2014 ist nahe dran rauszufliegne.
  • Wetter

    00:46 Min.