Information | ZIB 2

Literaturkritiker Kastberger zum Handke-Nobelpreis

Literaturprofessor Klaus Kastberger erläutert seine Einschätzung zur Entscheidung der Schwedischen Akademie, Peter Handke den Literaturnobelpreis 2019 zu verleihen. Handkes Wert bemesse sich in seinem Werk, in dessen Vielfalt und jenen Menschen, die sich damit auseinandersetzen. Der Nobelpreis käme insofern zum richtigen Zeitpunkt und runde dieses Gesamtbild ab, so Kastberger.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".