Information | ZIB 13:00

Berichte über weitere CoV-Todesfälle in Nordkorea

Diese Woche hat Nordkorea, wo Informationen staatlich kontrolliert und Propaganda verbreitet wird, zumindest zugegeben, dass es im Land Corona gibt. Nun meldet die amtliche Nachrichtenagentur 21 Todesfälle wegen eines sogenannten "unbekannten Fiebers".