Information | ZIB 13:00

Todesfälle 2020 in Österreich stark gestiegen

Im vergangenen Jahr sind in Österreich, nach den bisher von den Standesämtern gemeldeten Zahlen, 90.123 Menschen verstorben, das sind fast elf Prozent mehr als im Durchschnitt der Jahre davor. Auch die durchschnittliche Lebenserwartung ist im Jahr 2020 um eine halbes Jahr gesunken.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen