ZIB & Information | ZIB 13:00

Inflation im März bei 4,2 Prozent

Laut Schnellschätzung der Statistik Austria lag die Inflation im März bei 4,2 Prozent – die Preise in Österreich sind damit fast doppelt so stark gestiegen wie im Euro-Raum, wo sie durchschnittlich um 2,4 Prozent zulegten. Die Teuerung in Österreich entspricht nahezu dem Wert des Vormonats Februar von plus 4,3 Prozent, liegt aber deutlich unter der Teuerungsrate vom März 2023 von 9,2 Prozent.