Information | ZIB 1

Flugzeugunglück in Pakistan

Im Süden Pakistans ist am Freitag ein Passagierflugzeug der Pakistan International Airlines (PIA) abgestürzt. An Bord befanden sich rund 100 Menschen – fast alle dürften bei dem Unfall ums Leben gekommen sein. Die Maschine war im Landeanflug auf die pakistanische Metropole Karachi, als sie über einem Wohngebiet niederging.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen