Information | ZIB 1

Neue SPD-Führung: Wohin steuert Deutschland?

In Deutschland steht die Zukunft der Großen Koalition auf dem Spiel. Die Mehrheit der SPD-Mitglieder hat sich für das koalitionskritische Führungsduo Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken entschieden. Die beiden fordern von der Union Nachverhandlungen des Koalitionsvertrags, sonst drohen sie mit dem Ausstieg aus der Koalition. Doch die CDU lehnt Nachverhandlungen entschieden ab.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".