Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

Sport | Paralympics Tokio 2020

Verabschiedung Paralympics-Team bei Sportminister W. Kogler in Wien

24 Athletinnen und Athleten werden für Österreich bei den XVI. Paralympischen Spielen, die vom 24. August bis 5. September in Tokio stattfinden, am Start sein. In 22 Sportarten und 540 Bewerben wird in Tokio um Medaillen gekämpft. Österreich wird in acht Sportarten vertreten sein: Leichtathletik, Kanu, Radsport, Reiten, Schwimmen, Tischtennis, Triathlon und Rollstuhltennis. Das größte Team ist jenes im Radsport mit sechs Athletinnen und Athleten. Die gesamte österreichische Delegation, inklusive Coaches, Betreuerinnen und Betreuer, administratives und medizinisches Personal, beträgt 59 Personen. Das Team wird am Donnerstag von Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler verabschiedet.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen