Regionales | Burgenland heute

Liszt-Festival in Raiding eröffnet

Die Musik von Franz Liszt und Ludwig van Beethoven ist im Mittelpunkt des Liszt-Festivals in Raiding gestanden, das Freitagabend eröffnet wurde. Die ersten beiden Konzert-Zyklen im Frühjahr mussten coronavirus-bedingt abgesagt werden, der dritte Zyklus findet unter strengen Auflagen statt.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen