50 Jahre Rundfunk in Österreich

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Die Anfänge des Fernsehens

50 Jahre Rundfunk in Österreich

Die Geschichte des ORF geht auf die Radio Verkehrs AG zurück, die am 30. September 1924 ins Leben gerufen wurde. Mehr als 30 Jahre später, am 11. Dezember 1957, wurde die Österreichischer Rundfunk Ges. m. b. H. in Anwesenheit von Bundeskanzler Julius Raab, Vizekanzler Bruno Pittermann und Unterrichtsminister Heinrich Drimmel gegründet, welche den Sender zur Ausstrahlung des Radio- und Fernsehprogramms berechtigte.

Im Jahr 1974 blickte der ORF auf dieses 50-jährige Jubiläum zurück.

Sendung: 50 Jahre Rundfunk in Österreich
Beitragstitel: Gründung der neuen Rundfunk Ges.m.b.H. (Dezember 1957)
Interview mit: Gerhard Freund (ORF-Fernsehdirektor 1957-1967)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".