Die Geschichte der AMAG

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Die Geschichte der AMAG

Die AMAG Ranshofen blickt zurück auf eine mehr als 70-jährige Geschichte. Was vor dem Zweiten Weltkrieg mit dem Bau einer Elektrolyse in den "Mattigwerken" begonnen hatte, setzte sich nach dem Krieg mit der Verstaatlichung und Mitte der 90er Jahre mit der Privatisierung durch Klaus Hammerer und Verpackungskonzern Constantia fort.

Sendung: Oberösterreich heute
Gestaltung: Patrick Steinbock

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".