50 Jahre LD-Stahl – Eine Technik erobert die Welt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

50 Jahre LD-Stahl – Eine Technik erobert die Welt

Billiger Stahl war für Österreichs Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg dringend notwendig. Forscher und Techniker aus Linz und Donawitz (LD) gelang es 1952, ein neues Verfahren zu entwickeln – es sollte zum „Stahlwunder von Linz“ werden.

Sendung: Österreich Bild
Gestaltung: Siegfried Diethör
Interview mit: Heinrich Weingarten (damals Leiter Daimler Chrysler Werk Sindelfingen), Franz Struzl (damals Generaldirektor, Voest Alpine AG), Klaus Carsten (damals Chefchemiker Werk Dillingen), Max Jaeger (Verkaufsdirektor VOEST-Alpine Klöckner), Joachim Schöpf (damals Leiter Entwicklung Mercedes Benz PKW)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".