Das Wahlsystem der USA

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Von Washington bis Trump

Das Wahlsystem der USA

Das US-Wahlsystem unterscheidet sich sehr deutlich von unserer gewohnten direkten Wahl. In jedem der 50 Staaten werden Wahlmänner oder Wahlfrauen gewählt, die dann im Dezember den Präsidenten wählen. Theoretisch sind sie in dieser Wahl frei, praktisch aber einem Kandidaten verpflichtet. Das Prozedere geht auf die Gründerväter der USA zurück und auf eine Zeit, als es noch keine landesweite Berichterstattung gab und somit ein landesweiter Wahlkampf undenkbar gewesen wäre. Ein ZIB-Beitrag von November 2008.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".