Stefan "Pišti" Horvath im Porträt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bewegte Geschichte

Stefan "Pišti" Horvath im Porträt

Der Zymbalspieler Stefan Pišti Horvath aus Großwarasdorf definiert sich selbst gerne als kroatischen Zigeuner. Fast drei Jahrzehnte lang hat der begnadete Musiker Österreich von Tokio bis Kairo vertreten und für Könige und Staatspräsidenten aufgespielt. Auch wenn Pišti seine Verbundenheit zu seiner Heimatgemeinde betont, kehrt er nach Großwarasdorf nur mehr zu Auftritten zurück. Serdar Erdost begleitete den Künstler auf den Spuren seiner Kindheit.

Portrait Stefan "Pišti" Horvath
Jek barikano kinstleri, jek barikano muschikaschi, dur upro cilo them, andar Tokio dschi Kairo, la Austrija fatretintscha taj le kiralenge taj schtotiskere presidentenge cidija. O cimbaliskero khelaschi Stefan Pišti Horvath andar Großwarasdorf, jek horvacko Rom, sar ov peske söber phenel. O Pišti schoha kino ol, ov pre phandlipeha use pri hajmat gemajndi meresch mindig pal al odoj pri muschika te kerel. O Serdar Erdost le barikane kinstleriske upro jomi leskera vodschikana betschijatar gelo.

Sendung: Servus Szia Zdravo Del tuha
Gestaltung: Serdar Erdost
Interview mit: Joško Vlasich (Schulfreund, Geschäftsführer | Kuga); Stefan Pišti Horvath (Musiker); Rudolf Berlakovich (Bürgermeister Großwarasdorf)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".