Reportage nach Attentat auf Roma in Oberwart

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bewegte Geschichte

Reportage nach Attentat auf Roma in Oberwart

In der Nacht vom 4. auf den 5. Februar 1995 detonierte bei der Roma-Siedlung in Oberwart eine Rohrbombe und tötete vier Roma. Eine Reportage kurz nach den schrecklichen Ereignissen 1995.

Reprtage palo Atentato upro Roma Erbate
Upro Kirati usar 4. upro 5. 1995 andi Roma Sidlung Erbate jek Rorakeri Bombe detonirindschataj schtar Romen murdardscha.Jek Reprtage harno pali bari Briga 1995.

Sendung: Zeit im Bild
Gestaltung: Walter Reiss
Mitwirkende: Michael Horvath (Angehöriger)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".