Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Von Daten, Fakten & Ideen

Smartphone statt Mistgabel

Von Robotern, die Kühe melken, über Drohnen mit Multispektralkameras, die Felder zentimetergenau bewirtschaften, bis Sensoren, die Pflanzenwachstum und Tiergesundheit überwachen: So sieht der Alltag auf vielen Bauernhöfen in Österreich im Jahr 2019 aus. Arbeiten ohne Smartphone und intelligente Software ist nicht mehr vorstellbar - auch nicht in der Landwirtschaft. Bauern leben sogar oftmals so weit in der Zukunft wie kaum eine andere Berufsgruppe.

Sendung: Newton
Gestaltung: Claudia Giczy; Peter Giczy
Interview mit: Lukas Lemmens (Landwirt); Klaus Nagelhofer (Technopol-Manager Wieselburg); Peter Riegler-Nurscher (Agrartechnologe); Thomas Oehlinger (Landwirt); Lena Lemmens (Landwirtin und Tierärztin); Lukas Handl (Agrartechnologe); Matthias Trimmel (Agrartechnologe); Alois Rosenberger (Direktor Francisco Josephinum); Johannes Refenner (Lehrer); Michael Treiblmeier (Agrartechnik-Ingenieur); Heinrich Prankl (Forschungsleiter Francisco Josephinum)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen