Rückblick auf 40 Jahre Autonomiestatut

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Kampf um Autonomie

Rückblick auf 40 Jahre Autonomiestatut

Die Versöhnungsgeste zwischen Silvius Magnago und Peter Brugger markierte den Beginn der neuen Südtirol-Autonomie. Am 22. November 1969 stimmte die SVP (Südtiroler Volkspartei) dem sogenannten Südtirolpaket zu. 40 Jahre später wurde daraus das zweite Autonomiestatut. Mit diesem wurde die Zweisprachigkeit im öffentlichen Dienst zu einer Pflicht. Seither hatte das Autonomiestatut immer wieder um sein Bestehen kämpfen müssen. Die ORF-Sendung "Südtirol heute" blickte im Jahr 2012 auf die wechselvolle Geschichte zurück.

Sendung: Südtirol heute

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".