Papstbesuch in Salzburg

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Erfolgsgeschichte

Papstbesuch in Salzburg

Dreitägiger Besuch von Papst Johannes Paul II. in Salzburg. 25.000 Gläubige feierten die Heilige Messe mit dem Oberhaupt der katholischen Kirche auf dem Residenzplatz mitten in der Landeshauptstadt. Der Papst übernachtete im Kapuzinerkloster auf dem Kapuzinerberg. Überraschend besuchte er auf dem Weg dorthin eine 90 Jahre alte gehbehinderte Frau, der vor Rührung und Freude, die Tränen in den Augen standen.

Sendung: Salzburg heute
Gestaltung: Werner Mück
Interviews mit: Kurt Krenn (Wiener Weihbischof) und Gläubigen

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".