Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

History | Die älteste Weltreligion

So profitierte Wien von prominenten Juden

Vieles hat Wien dem Judentum zu verdanken: auf politischer, künstlerischer und auf finanzieller Ebene. Von Sigmund Freud bis Arthur Schnitzler, von Karl Kraus bis Paul von Szolnay: Viele Juden haben der österreichischen Hauptstadt ihren Stempel aufgedrückt und sie damit zu etwas Besonderem gemacht.

Sendung: Willkommen Österreich
Gestaltung: Tatjana Falath
Interview mit: Joachim Riedl (Jüdisches Museum Wien)