Aufstieg Jörg Haiders

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Vom Staatsvertrag bis jetzt

Aufstieg Jörg Haiders

Jörg Haider wurde 1986 am Bundesparteitag der FPÖ in Innsbruck zum neuen Bundesparteiobmann gewählt und löste damit Vizekanzler Norbert Steger in dieser Funktion ab. Es war der Beginn einer umstrittenen politischen Karriere. Ein Jahresrückblick aus dem Jahr 1986.

Sendung: Jahresrückblick
Gestaltung: Eugen Freund
Interview mit Franz Vranitzky (ehem. Bundekanzler, SPÖ), Alois Mock (Bundesparteiobmann ÖVP), Freda Meissner-Blau (Grüne-Alternative Liste)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".