Jodeln, Paschen, Geigen: Die Klänge des Salzkammerguts

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Jodeln, Paschen, Geigen: Die Klänge des Salzkammerguts

Im Salzkammergut gehört die Volksmusik ganz selbstverständlich zum Leben und vor allem natürlich zum reichhaltigen Brauchtum. Vom Neujahrsblasen über den Fasching in Ebensee, den "Geigentag" im Sommer bis zu dem Schützenmahl ist ein spezifisches Musizieren lebendig.

Sendung: Erlebnis Österreich
Gestaltung: Otmar Schrott
Interview mit: Luise Pape (Konsulentin der Gstanzlsängerin, Gmunden), Hans Eisl (Konsulent, Bad Ischl), Walter Rieder (Heimatkundler, Ebensee), Robert Unterberger ("Schlömmer", Schützentrommelmacher, Bad Goisern), Erwin Engleitner (Goiserer "Beriga Pascher"), Roland Girtler (Soziologe), Robert Grieshofer (Geigenbauer, Bad Goisern), Barbara Kern (Historikerin, Bad Goisern)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".