Prozesse nach Testamentfälschungen

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Prozesse nach Testamentfälschungen

Im Jahr 2009 ist der Testamentsfälscher-Skandal in Vorarlberg aufgeflogen. Zwei Jahre später begann der Strafprozess. Die spannende Frage war: Wie wird die Justiz mit ihren eigenen Mitarbeitern vor Gericht umgehen?

Sendung: Report
Gestaltung: Gernot Hämmerle
Interview mit: Werner Lingenhel (Erbbetrugsopfer), Rosmarie Riedmann (Neffin von Isele), Reinhard Flatz (Sprecher Gericht Vorarlberg), Kornelia Ratz (angeklagte Richterin), Jürgen H. (Hauptangeklagter)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".