Persönlichkeit des Jahrhunderts: Bruno Pezzey

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Persönlichkeit des Jahrhunderts: Bruno Pezzey

Bruno Pezzey bestritt als Verteidiger alle Spiele für Österreich bei der Weltmeisterschaft 1978 in Argentinien und 1982 in Spanien und war Spieler der Weltauswahl 1979. Der vierfache österreichische Meister konnte überdies auch Erfolge in Deutschland bei Eintracht Frankfurt und Werder Bremen feiern. Im Alter von 39 Jahren verstarb Pezzey am plötzlichen Herztod während eines Eishockeyspiels.

Sendung: Vorarlberg heute
Gestaltung: Martin Längle
Interview mit: Martin Gisinger (Zimmerkollege), Bruno Pezzey (Ernst Happel)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".