Bodensee: Minister bei Flugzeugabsturz verunglückt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Bodensee: Minister bei Flugzeugabsturz verunglückt

Im Jahr 1989 stürzte ein Passagierflugzeug in der Rorschacher Bucht in den Bodensee. Später stellte sich heraus, dass sich unter den elf Verunglückten auch der damalige Sozialminister Alfred Dallinger (SPÖ) befand.

Sendung: Vorarlberg heute
Interview mit: Rudolf Doppelhofer (Postenkommandant Bregenz)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".