Erster Opernball der Nachkriegszeit

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Rauschende Feste seit 1956

Erster Opernball der Nachkriegszeit

Am 9. Februar 1956 wurde die Wiener Staatsoper nach 17 Jahren erstmals wieder in einen Ballsaal verwandelt.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".