Ihr Browser hat die automatische Wiedergabe von Videos deaktiviert.

Der Fall Natascha Kampusch

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Erinnerungen

Der Fall Natascha Kampusch

Als Zehnjährige wurde Natascha Kampusch 1998 entführt und acht Jahre lang in einem Haus in Strasshof gefangen gehalten. Im August 2006 gelang der damals 18-Jährigen die Flucht. Am gleichen Tag wurde ihr Peiniger von der Polizei gejagt. Er flüchtete und wurde schließlich von einem Zug erfasst und getötet.

Sendung: Niederösterreich heute
Gestaltung: Franz Dürnsteiner

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu gewährleisten sowie die Nutzung der Website zu analysieren. Weiters verwenden wir optionale Cookies, um unsere Werbeaktivitäten zu unterstützen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cookie-Präferenzen