Das Debakel der Grünen

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Historische Momente

Das Debakel der Grünen

Zu den großen Verlieren der Nationalratswahl zählen die Grünen. Nach mehr als 31 Jahren haben sie es nicht geschafft, die für den Einzug in den Nationalrat notwendige Vier-Prozent-Hürde zu meistern. Zwei Tage nach der Wahl haben die Grünen die ersten personellen Konsequenzen gezogen: Ulrike Lunacek und Ingrid Felipe gaben ihren Rücktritt bekannt. Während Lunacek sowohl ihren Sitz im EU-Parlament als auch ihre Funktion im Bundesvorstand aufgab, kündigte Felipe an, sich wieder auf ihre Rolle bei den Tiroler Grünen konzentrieren zu wollen. Die ORF-Sendung "Report" hat sich angesehen, welche Gründe zum Wahldebakel der Partei geführt haben könnten.

Sendung: Report
Gestaltung: Yilmaz Gülüm, Helga Lazar

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".