Prissian: Weinlese der ältesten Rebe der Welt

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Kampf um Autonomie

Prissian: Weinlese der ältesten Rebe der Welt

An einem schattigen Hang bei Schloss Katzenzungen in Prissian steht mit 350 Jahren die zweitälteste Rebe der Welt: die Versoaln Rebe. Sie breitet sich auf einer Fläche von 300 m² auf einer traditionellen Pergola aus Kastanienholz aus. Glaubt man der Legende, dann wächst die Versoln-Rebe sogar schon seit 600 Jahren an diesem Ort. Die ORF-Sendung "Südtirol heute" war im Jahr 2009 bei einer geschichtsträchtigen Weinlese dabei.

Sendung: Bilder aus Südtirol
Gestaltung: Sabine Amhof
Interview mit: Klaus Platter (Direktor Gutsverwaltung Laimburg), Irmgard Windegger (Vorsitzende Verein für Kultur- und Heimpflege), Ernst Pobitzer (Schloss-Besitzer)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".