Menschen & Mächte: Trümmerfrauen

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Vom Staatsvertrag bis jetzt

Menschen & Mächte: Trümmerfrauen

Die ins Haus gelieferten TV-Bilder über Kriege und Bombardements gleichen sich. Ob in Syrien, dem Irak, der Ukraine oder im ehemaligen Jugoslawien: meist sind es Frauen und Kinder die mit kleinen Resten geretteter Habseligkeiten einer ungewissen Zukunft entgegen gehen.

Doch im öffentlichen Gedächtnis blieben neben zerbombten Städten überwiegend die Männer „der ersten Stunde“ haften, die politischen Architekten der Zweiten Republik. Doch die Fundamente des proklamierten “Neuen Österreich” schufen die Frauen. Die weiblichen Arbeitsleistungen sorgten für die ersten Spuren von Normalität im Nachkriegschaos. Die Frauen organisierten das tägliche Überleben in einer Zeit der Mangelwirtschaft, in einer Gesellschaft des Zusammenbruchs.

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".