Vorarlberg - Ein Land von Zuwanderern

00:00 | 00:00
  • TVthek HTML5 Player V1.0

History | Bundesland im Porträt

Vorarlberg - Ein Land von Zuwanderern

In Vorarlberg leben fast 150.000 "Zuwanderer". Der Entschluss, die Heimat zu verlassen, ist vielen nicht leicht gefallen. Sie haben deshalb in Vorarlberg Vereine gegründet, in denen sie ihre Traditionen und Bräuche pflegen.

Sendung: Ins Land einischaun
Gestaltung: Guntram Pfluger
Interview mit: Toni Prulti ("Fasanen-Trio"), Mike Chukwuma, Pittino Alnisio, Marie Grutsch, Helmut Ramoser, Marcela Sigur-Matic, Hans Kallinger (Interkulturelles Komitee)

Informationen zu Cookies im ORF.at Netzwerk

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".